Kiana und Florian
unsere Kinder
Weihnachten bei uns

Geposted am Donnerstag 24 Dezember 2009

24. Tage wartete Kiana nun schon auf den großen Tag und endlich war es so weit. Es war Weihnachten!
Schon seit einigen Wochen schmückten bunte Lichter die Fenster, ein Weihnachtlicher Duft lag im Haus und alles sprach für Weihnachten.

Um 15.30 Uhr kamen dann Oma Susi, Opa Andreas, Tante Denice und Uroma Christel bei uns an und Kiana freute sich wie immer riesig über den Besuch.  Direkt wurden alle wieder in Beschlag genommen und Kiana aß bis auf ein paar Kartoffeln nicht wirklich viel. Sie war einfach zu abgelenkt.

Nachdem Essen zeigten Denice, Micha und Kiana, Oma Christel dann das Haus. Während alle oben waren kam der Weihnachtsmann und hinterließ einen reich bestückten Weihnachtsbaum.

Kiana war faziniert und erfreut und konnte es kaum erwarten die ersten Geschenke zu öffnen…Dann ging eigentlich alles sehr langsam vorran, jedes Spielzeug musste genau angeschaut und kurz bespielt werden, bevor das nächste Geschenk aufgemacht werden konnte.

Es war einfach toll zu sehen, wie sich Kiana über jedes Geschenk freute und alle hatten nach dem auspacken dann ihren Spaß 🙂

Wie es aber immer ist, die Zeit verging super schnell und bald hatten wir schon wieder nach 21.00 Uhr. Somit mussten wir diesen schönen Tag leider ausklingen lassen und uns verabschieden.

Selina @ 17:24
Filed under: Kiana Alter 3-4 Jahre

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Beitrag.

Leave a comment

(required)

(required)


Hinweise für Kommentare
Absätze werden automatisch eingefügt. Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt.

Nutze die Buttons, um deinen Kommentar zu gestalten. XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



RSS Feed für Kommentare dieses Beitrags | TrackBack URI